Zum Inhalt springen

Über mich | about me

Jon_Boutin_Trumpet

Die Liebe zum Trompete spielen habe ich mit 10 Jahren entdeckt, als ich das erste mal eine Trompete in der Hand hatte. Während der Highschoolzeit, besonders Dank der fortwährenden Motivation meiner Lehrer und Freunde- so wie Jack Martin, Ben Paille und Adam Rapa- entschied ich mich, professioneller Musiker zu werden.

Nach der Highschool besuchte ich das Berklee College of Music in Boston, USA, wo ich meine Fähigkeiten an der Trompete unter der Anleitung von Jeff Stout, Charlie Lewis, und dem wunderbaren Lin Biviano weiterentwickeln konnte. Während des Studiums hatte ich das Privileg, für mehr als 5 Jahre Mitglied des Kendrick Oliver’s New Life Jazz Orchestra zu werden. Ich spielte unter anderem mit Roy Hargrove, Nicholas Payton, Jeremy Pelt, Jason Moran, Kevin Mahogany, Jaleel Shaw und Walter Smith. Wir spielten in ein paar richtig tollen Clubs, wie z.B. im New York’s Birdland Jazz Club und im Blue Note Jazz Club, und nahmen ein Live Album auf, „Welcome to New Life“, mit special Guest Christian McBride am Bass.

Direkt nach dem Collegeabschluss 2002 arbeitete ich auf Kreuzfahrtschiffen, hier konnte ich jeden Abend Trompete zu spielen und gleichzeitig um die Welt zu reisen. Das war eine tolle Erfahrung. Dort bin ich auch das erste Mal als Sänger aufgetreten.

2004 zog ich nach New York, arbeitete für das Gateway Playhouse und spielte unter anderem Trompete für die Musicals“ 42nd Street“, „Gypsy“, „The Full Monty“, „Sugar“ und „Fosse“.  Später ging es ein Jahr auf Tour mit „Fosse“, danach mit „Seven Brides for Seven Brothers“.

Seit 2008 lebe und arbeite ich in Deutschland.

Für „Fame- das Musical“ habe ich die Rolle des Goody übernommen, und musste so nicht nur die Trompete spielen, sondern auch singen und schauspielen. Mit „Grease- das Musical“ war ich zweimal auf internationaler Tour, unter anderem im Libanon, Österreich und in verschiedenen Städten in Deutschland.

2012 war ich mit den Broilers aus Düsseldorf auf Ihrer „Santa Muerte“ Tour unterwegs. Neben der eigenen Tour haben die Broilers die Toten Hosen bei Ihrer „Der Krach der Republik“ Tour supportet. Einen kleinen Ausschnitt mit den Broilers und den den Toten Hosen on Stage findet ihr in der Rubrik Videos.

Seit Januar bin ich der neue Musical Director der Düsseldorfer „Big Band Friends“, und arbeite daneben an meiner eigenen Musik, als native Speaker und Lehrer für Trompete an der Bläserschule Fischeln.

Thanks for visiting!

 

English

I have been very lucky in my career to have played with some amazing musicians, and to perform in some wonderful places. Here are a few highlights on what I have been up to.

I picked up the trumpet at age ten, and fell in love directly. I continued to grow as a musician through high school due in large part to some amazing teachers and friends who constantly kept me motivate, such as Jack Martin, Ben Paille, and Adam Rapa. After high school I attended Berklee College of Music, where my skills as a trumpet player developed further, under the instruction of Jeff Stout, Charlie Lewis, and the great Lin Biviano. At this time I had the privilege to become a member of Kendrick Oliver’s New Life Jazz Orchestra, and stayed with this band for over five years. During these years I played with some very heavy hitters including; Roy Hargrove, Nicholas Payton, Jeremy Pelt, Jason Moran, Kevin Mahogany, Jaleel Shaw, Walter Smith, and others. We also played at some world class venues such as New York’s Birdland, and Blue Note Jazz clubs. The band also recorded a live album entitled Welcome to New Life with Special Guest Bassist Christian McBride.

After graduation in 2002 I began working aboard cruise ships, where a was able to play each night, and travel the world. It was a great experience, and it was there that I began to explore singing as a part of my reprtoir. After moving to NYC in 2004, I began working at The Gateway Playhouse where I played two summer seasons which included 42nd street, Gypsy, The Full Monty, Sugar, and Fosse. I joined the tour of Fosse, and spent the next year on the road with this musical, and Seven Brides for Seven Brothers.

I moved to Germany in 2008 where I have worked and lived since. I was a cast member in a production of Fame the musical, in which I played the role of Goody. I was not only Playing the trumpet, but singing, and acting as well. I was also played trumpet on two legs of the international tour of Grease- Das Musical. In 2012 I joind a great band from Düsseldorf, the Broilers on their Sante Muerte tour. We were also the support band for Die Toten Hosen, „Der Krach der Republik“ tour. In addition I have recently become the music director of the Düsseldorf based Big Band Friends, and am really enjoying working with them.

I am now looking toward to working on my own music, and am excited about what’s next. Thanks for visiting!

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.